Unsere Highlights


Zeige alle Produkte


Erweiterte Suche

DER UMWELTSCHUTZ

 

 

Die wachsenden Anforderungen im Umweltschutz stellen eine große Zukunftsaufgabe dar. Neben den bekannten klassischen Bereichen gibt es neue Einsatzgebiete. Eine zunehmend wichtige Rolle spielt dabei auch die Weiterverwendung von Gebrauchsgütern.

Mehr-Wert unterstützt den Umweltschutz durch:


  • Die Vermeidung von unnötigen Abfallbergen –
    keine Sperrmüllabfuhr mit weiterverwendbaren Materialien
  • Verminderung von CO2 Ausstoss durch Weiterverwendung statt Neuproduktion
  • Kostenersparnis – da  bei einer Weiterverwendung keine Entsorgungskosten
    (Müllgebühren oder Sperrmüllkosten) anfallen

 

 

AUF DEN PUNKT GEBRACHT:

Wie bei der Nutzung eines Gebrauchtwagens, kann es z.B. auch mit gebrauchten Möbeln oder Elektroartikeln funktionieren:


  • Vorteil für den Käufer:
    Es wird Geld durch die Anschaffung von gebrauchten Gegenständen, die noch voll funktionsfähig und weiter verwendbar sind, gespart.
  • Vorteil für den Spender:
    Es wird Geld gespart, da keine (Sperr-)Müllkosten anfallen.
  • Vorteile für die Umwelt:
    Jeder weiter verwendete Artikel dient dem Umweltschutz, denn er muss nicht entsorgt werden.
    Es wird Kohlendioxid eingespart, welches sonst für die Produktion neuer Waren benötigt werden würde.

 

 

UNSERE ZIELE:


Vieles, was heute auf dem Müll landet, könnte weiterverwendet werden.


Unser Ziel ist es, möglichst viele gebrauchte Artikel weiter zu vermitteln.


Dadurch tragen wir mit dem Oldenburger Qualifizierungsbetrieb dazu bei:


  • dass Rohstoffe und Energie eingespart werden,
  • dass neue Qualifizierungsmöglichkeiten entstehen,
  • dass Abfall und Sperrmüll vermindert wird
 
© 2008 | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de